Loading...

Prozesszentrierte Erfolgsrechnung

//Prozesszentrierte Erfolgsrechnung
Prozesszentrierte Erfolgsrechnung 2017-12-01T12:53:24+00:00

axeed PER

In Zeiten tiefer Transaktionsvolumina, stellt sich mehr denn je die Frage, ob die eigenen Verarbeitungskapazitäten im Wertschriften-Backoffice richtig bemessen sind oder nicht? Insbesondere für kleinere Unternehmen wird die Fähigkeit essentiell, Fixkosten kurz-läufig entlang der Verarbeitungsvolumen zu skalieren und dabei die Qualität auf einem definierten Niveau zu halten.

Basis für jede Veränderung in diese Richtung ist der Wille, Kostenfaktoren zu erkennen und diese im richtigen Verhältnis zu deren Treibern zu verstehen.

axeed PER bringt absolute Kosten-Transparenz in das Wertschriften Backoffice. Brechen Sie die Totalkosten auf die Tätigkeiten hinunter (z.B. Kosten für die Konform-kontrolle Börse, Kosten für die Coupons-Dividendenverarbeitung, etc.), von den Tätigkeiten auf die Kosten je Produkt (z.B. Kosten Börse Ausland, Kosten Börse CH, Kosten für die CA-Eventverarbeitung, etc.) und weiter auf die Kosten je Transaktion, respektive auf die Stückkosten (z.B. Kosten einer ZV-Transaktion, Kosten einer CA-Transaktion, etc.).

Vergleichen Sie SOLL-Stückkosten mit den effektiven Stückkosten je Transaktion über den Zeitverlauf und leiten Sie mit der Unterstützung von axeed – PER die notwendigen Korrekturmassnahmen ein.

Gerne nehmen wir auch Ihre individuellen Reporting-Bedürfnisse auf und eruieren, ob unsere Standard-Lösungen für Ihr Institut eine ideale Ergänzung zu Ihren heutigen Möglichkeiten sind. Über unsere Webseite oder direkt via unser Verkaufspersonal können Sie jederzeit gerne eine Präsentation anfordern.

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Wir stehen Ihnen jederzeit für ein Gespräch oder eine Präsentation zu unseren Lösungen und Produkten zur Verfügung.

Kontakt